News Ticker

Wer von seinem Arzt die Diagnose Krebs erhält, ist am Boden zerstört. Jedes Jahr erkranken 490.000 Menschen in Deutschland neu an Krebs.

Krebserkrankungen

Mythen über die Krebserkrankung

19. Juni 2018 0

Über die Krebserkrankung gibt es viele Mythen welche einfach nicht stimmen. Manche Menschen neigen dazu, existierende Mythen über die Krebserkrankung leicht zu glauben. Diese Fehlinformation kann im schlimmsten Falle zu Lasten der Gesundheit gehen. 1. Mythos: Krebs ist ansteckend Krebs sei ansteckend – dieses alte Vorurteil hält sich hartnäckig. Gewandelt …weiterlesen ►

Krebs - Beispiel einer Krebszelle
Krebserkrankungen

Krebserkrankung: So kommt man gut durch die Zeit der Therapie

8. Mai 2017 0

Krebserkrankung: Die Angst vor der Krebstherapie und deren Nebenwirkungen. Bei einer Krebserkrankung verbringen viele Krebspatienten nur eine gewisse Zeit stationär im Krankenhaus, zum Beispiel rund um eine größere Operation. Wichtige Abschnitte der Behandlung finden dagegen heute meist ambulant statt. Dazu gehören bei Krebs zum Beispiel die sogenannten adjuvanten Chemotherapien oder …weiterlesen ►

Krebserkrankungen

Vorsorgeuntersuchung auf Krebskrankheit

21. Februar 2017 0

Generelles zur Vorsorgeuntersuchung und Früherkennung von Krankheiten Schwere Erkrankungen wie Krebs können uns in jedem Lebensabschnitt treffen. Damit Erkrankungen in einem möglichst frühen Stadium erkannt werden können, bieten die gesetzlichen Krankenkassen ihren Versicherten so genannte Früherkennungsuntersuchungen an. Denn die Behandlungs- und Heilungsmöglichkeiten sind meist umso besser, je eher eine Krankheit …weiterlesen ►

Ärztliche Zweitmeinung bei Krebsdiagnose
Krebserkrankungen

Krebs – die Geißel des modernen Menschen

7. Februar 2017 0

Krebs – die wohl am meisten gefürchtete Krankheit in Deutschland Wer von seinem Arzt die Diagnose Krebs erhält, ist am Boden zerstört. Jedes Jahr erkranken 233.000 Menschen in Deutschland neu an Krebs.* Fast ein Viertel der Krebstoten war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes jünger als 65 Jahre.  Der häufigste tödliche Tumor …weiterlesen ►

Krebserkrankungen

Seltene Krebsarten – Stiefkind der Krebsforschung?

1. Februar 2017 0

Seltene Krebsarten – Stiefkind der Krebsforschung Eine seltene Krebsart bringt nicht nur Patienten, sondern auch Ärzte an ihre Grenzen. Dabei sind seltene Krebsarten gar nicht so selten wie die Bezeichnung vermuten lässt. Rund 100.000 Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr an einer seltenen Krebserkrankung. Praktisch alle Krebserkrankungen bei Kindern gelten …weiterlesen ►

Themenschwerpunkt Lungenkrebs
Krebserkrankungen

Wie entsteht Lungenkrebs? Welche Diagnoseverfahren gibt es?

11. November 2016 0

Themenschwerpunkt Lungenkrebs Früherkennung ist das A und O zur Bekämpfung von Lungenkrebs Da Lungenkrebs in frühen Stadien nur selten zu Beschwerden führt, wird er meist erst spät entdeckt. Außerdem sind die Symptome oft so vielseitig, dass sie zunächst verkannt werden. Es gibt aber einige Beschwerden, die auf Lungenkrebs hindeuten können: Husten, …weiterlesen ►

Heilung bei Lungenkrebs möglich ?
Krebserkrankungen

Lungenkrebs verstehen – wie funktioniert die Lunge?

10. November 2016 0

Der Lungenkrebs wird nicht nur von Rauchern gefürchtet! In unserem Körper übernimmt die Lunge eine lebenswichtige Funktion. Sie sorgt dafür, dass der Sauerstoff aus der Luft ins Blut und damit in alle Zellen des Körpers gelangt. Hier wird er für grundlegende Stoffwechselvorgänge benötigt. Wenn Sauerstoff fehlt, kann der Körper nicht …weiterlesen ►

Krebserkrankungen

Raucherkrebs: Genetischer Fingerabdruck in Tumoren entdeckt!

7. November 2016 0

Raucherkrebs: Dieser Krebs wird nicht nur von Rauchern gefürchtet Das Rauchen einer Schachtel Zigaretten täglich verursacht pro Jahr im Schnitt rund 150 Mutationen in jeder Lungenzelle. Das geht aus einer im Fachmagazin «Science» veröffentlichten Untersuchung hervor. Demnach haben Forscher des National Laboratory in Los Alamos im US-Bundesstaat New Mexico sowie …weiterlesen ►

Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs
Krebserkrankungen

Gebärmutterhalskrebs! Wieviel Kontrolle ist notwendig?

31. Oktober 2016 0

Frauen in Deutschland und den USA sollen möglicherweise seltener auf Gebärmutterhalskrebs getestet werden. Grund dafür sind andere Tests und Impfprogramme. Fast jeder Mensch infiziert sich im Laufe seines Lebens mit humanen Papillomviren (HPV). Sie werden vor allem beim Geschlechtsverkehr übertragen. Meistens verursachen die Viren keine Probleme und verschwinden von selbst. Hält …weiterlesen ►

Broccoli
Krebserkrankungen

Sind Ernährungsmythen bei Krebs real ?

30. Oktober 2016 0

Ernährungsmythen bei Krebs – Wahrheit oder Fake ? Fasten hungert Tumoren aus, Zuckerverzicht bremst Krebswachstum, basische Lebensmittel schützen vor Krebs: Eine Vielzahl an Diäten oder Ernährungsweisen hat angeblich das Potenzial, Krebs vorzubeugen oder zu verhindern, dass sich die Krankheit im Körper ausbreitet. Halten diese Theorien der wissenschaftlichen Überprüfung stand? Dazu …weiterlesen ►

Schlechte Heilungschancen bei Bauchspeicheldrüsenkrebs
Krebserkrankungen

Metastasen in der Leber durch Bauchspeicheldrüsenkrebs

22. Oktober 2016 0

Bauchspeicheldrüsenkrebs ist extrem aggressiv und kaum heilbar Bauchspeicheldrüsenkrebs ist eine besonders aggressive Tumorart. Oft wachsen in anderen Organen – häufig in der Leber – schon Tochtergeschwüre, wenn der ursprüngliche Tumor noch gar nicht bemerkt wurde. Ein Team der Technischen Universität München (TUM) hat nun einen molekularen Mechanismus entdeckt, der dafür …weiterlesen ►