News Ticker

Interessante Fakten 2018

Man sollte immer optimistisch in die Zukunft schauen!

2018, Kalender 2018
Bild: pixabay

Das Jahr 2018 verspricht aufregend zu werden.

Neben interessanten Fakten und bereits bekannten Großereignissen gibt es auch jede Menge kuriose Prophezeiungen.

Interessante Fakten über die Welt

2018 wird in Deutschland entweder eine neue Regierung gebildet oder es kommt zu Neuwahlen. Nachdem 2017 die Jamaika Koalition gescheitert ist, finden im Januar weitere Sondierungsgespräche zwischen CDU/CSU und SPD statt. Einigen sich die beiden Parteien, kommt es wieder zu einer großen Koalition. Viel spannender wird es, wenn sich die Parteien nicht einigen und es zu Neuwahlen kommt. Insbesondere die Position von Angela Merkel steht bei Neuwahlen zur Debatte. Wer von Politik die Nase voll hat, sollte kostenlose Slot Spiele ausprobieren und sich amüsieren.

2018, Kalender 2018, Purin
Bild: pixabay

Im März finden in Russland Präsidentschaftswahlen statt. Spitzenkandidat und wahrscheinlicher Gewinner ist Vladimir Putin, der dann zum 4. Mal Präsident wird. Rein zufällig fällt der Termin auf den vierten Jahrestag der Annexion der Krim. Diese Überschneidung ist sicherlich kein Zufall und soll die außenpolitische Übermacht Russlands und den hochstilisierten Erfolg Russlands in den Vordergrund stellen, der den Stolz des russischen Volkes wiederbelegt hat. Darüber hinaus wird im Sommer die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ausgetragen.

UK steht ganz im Zeichen der Royals. Kate und William erwarten im April ihr drittes Kind und Prinz Harry wird im Mai seine geliebte Meghan heiraten. Ansonsten ist 2018 das Jahr des Brexits in Großbritannien. Wesentliche Details des Brexits sollen in diesem Jahr stehen.

2018, Kalender 2018, Süd-Korea, Flagge
Bild: pixabay

In Südkorea werden die Olympischen Winterspiele stattfinden. Nachdem Deutschland in Sotschi 19 Medaillen gewonnen hat, sind die Erwartungen für Pyeongchang hoch. Überschattet wird das Ereignis von dem politischen Konflikt mit Nordkorea, welche die Meldung der Athleten „vergessen“ hat. Insbesondere der Konflikt mit Amerika könnte sich weiter zuspitzen und in einem atomaren Desaster enden. Aus diesem Grund erwägt Frankreich schon den Verzicht auf eine Teilnahme.

 

Unglaubliche Fakten und verrückte Fakten 2018

2018, Wahrsager, Zukunft
Bild: pixabay

Was sagen eigentlich Propheten über 2018? Nostradamus zeichnet ein düsteres Bild: Terror, Überflutung, Stürme, Erdbeben, der Dritte Weltkrieg und schwere Verbrennungen durch Sonneneinstrahlungen. Ein ähnliches Bild zeichnet auch der britische Wahrsager Craig Hamilton-Parker: Politische Tumulte, Umweltkatastrophen und ein verrücktspielendes Wetter. Weiterhin glaubt Craig, dass Kim Jong-un gestürzt wird und ein Putschversuch Trumps scheitern wird.

Was Craig sicherlich nicht vorausgesehen hat, ist der unglaubliche Erfolg von Glücksspielen im Internet, der sich 2018 fortsetzen wird. Spiele, wie Sizzling Hot, sind absolute Klassiker und werden immer beliebter.

Alois Irlmaier, Wahrasger, 2018
Bild: Wikipedia

Auch Alois Irlmaier, der im 2. Weltkrieg als Rutengänger berühmt gewordene Hellseher, sieht einen Dritten Weltkrieg, bürgerkriegsähnliche Unruhen und Steuererhöhungen in Deutschland voraus. Der bayrische Wahrsager und Hellseher Mühlhiasl und Baba Wanga haben ebenfalls den Dritten Weltkrieg vorausgesehen. Darüber hinaus weissagte Baba Wanga, dass Trump Amerika in den Abgrund ziehen wird und dass der Konflikt zwischen Norden und Süden weiter eskalieren werde. Darüber hinaus prophezeite Baba Wanga, dass China die USA als Supermacht ablösen werde.

 

 

 

Fazit

Bis jetzt ist der Ausblick auf 2018 eher pessimistisch und von Zweifeln und Ängsten dominiert. Es gibt bis jetzt nur wenige lustige Fakten zu berichten. Doch wird das Jahr wirklich so düster? Vermutlich nicht. Vielmehr liegt es an den Medien, die gerne am Jahresanfang auf einer reißerischen Welle der Weltuntergangsstimmung reiten und über solche Schreckensszenarien Leser anlocken. Wer liest schon Nachrichten in denen steht, dass alles gut wird?

Siegel Seniorenblog
Bild: Der Seniorenblog

 

 

 

 

 

Autorenteam Sonja und Harry Bode