News Ticker

Nur keine Hemmungen beim Sex!

Wer ergreift die Initiative zum Sex? Frauen oder Männer?

Sex,Sexualität, Orgasmus
Bild: CC0

Umfrage: Single-Männer möchten, dass Frauen beim Date Sex ansprechen

Nur keine Hemmungen beim Sex! 

Ein erstes Date ist an Nervenkitzel kaum zu überbieten. Nach der Begrüßung weicht meist schnell die Nervosität. Richtig spannend wird es dann aber wieder, wenn das Date vielversprechend war und sich dem Ende zuneigt. Beide schauen sich tief in die Augen: Wer spricht nun das Thema Sex an?

Let’s talk about Sex

Sex
Bild: fotolia

Das sollte heute nicht mehr nur der Mann sein: Zwar ergreifen 42 Prozent der Männer normalerweise die Initiative, doch auch 24 Prozent der Frauen. Das geht aus einer repräsentativen Studie des eines Casual-Dating-Portals (TNS Sofres) hervor. TNS Sofres hat dafür im Rahmen der LoveGeist-Studie europaweit mehr als 9.000 Singles befragt. Demnach wären die Herren durchaus einverstanden, wenn die Damen noch öfter sagen würden: Ok, let’s talk about Sex!

90 Prozent der deutschen Single-Männer fänden es positiv, wenn Frauen von sich aus das Thema ansprechen. Nur jeder Zehnte würde sich dabei unwohl fühlen. Damit sind die deutschen Männer aufgeschlossener als der europäische Durchschnitt, denn europaweit fänden es nur 84 Prozent der Männer gut, wenn die Frau dieses Themenfeld bei einem Date als erstes anschneiden würde. 16 Prozent der europäischen Männer winken ab und sagen: Sex anzusprechen – das bleibt Männersache.

Deutsche halten Sex beim dritten Date für angemessen

Italien, rot, Kleid, Schlitz, sexy,Frau,Schenkel
Bild: CC0

Aber warum auch nicht? Tatsächlich betonen 28 Prozent der europäischen Singles, dass es vollkommen in Ordnung ist, Sex beim ersten Date zu haben. Ähnlich viele (27 Prozent) halten drei Treffen für adäquat, 16 Prozent vier bis fünf Dates und jeder Vierte besteht sogar darauf, sich mehr als fünfmal zu treffen. Deutsche Singles liegen mit ihrem Antwortverhalten etwa im europäischen Mittelfeld. So reichen für jeden Zweiten drei oder weniger Treffen aus, um sich für einen ersten erotischen Austausch bereit zu fühlen. Allerdings ticken die Geschlechter hierzulande deutlich unterschiedlich: So wäre Sex beim ersten Date eine Option für doppelt so viele deutsche Männer (31 Prozent) wie Frauen (15 Prozent). Durchschnittlich halten deutsche Singles 3,2 Treffen für angemessen, bevor sie intim werden. Männer nehmen es dabei etwas lockerer (2,9 Treffen) als Frauen (3,4 Treffen).

Forsche Italienerinnen

Sex
Bild: CC0

Und wie stehen die Frauen selbst zu dem Thema? Jede vierte deutsche Frau ergreift beim Thema Sex selbst die Initiative. In anderen europäischen Ländern gehen Frauen noch forscher zur Sache: 29 Prozent der französischen, 36 Prozent der spanischen und sogar 55 Prozent der italienischen Frauen geben an, dass sie normalerweise die Initiative ergreifen würden, um über Sex zu reden. Deutlich zurückhaltender sind die Niederländerinnen, hier werden nur 22 Prozent der Frauen in Sachen Sex aktiv. Durchschnittlich ist exakt jede dritte Frau in Europa gewohnt, die Initiative zu ergreifen, wenn es um Sex geht.

Der Artikel vom 03. Januar 2017 wurde aktualisiert.

Textquelle: djd Textnummer: 57098pn / fotolia/sonntagswochenblatt.de

Siegel Seniorenblog

 

 

 

 

 

Autorenteam Sonja und Harry Bode