News Ticker

Reisen speziell für Senioren 55plus

Fragen Sie bei der Reisebuchung nach Rabattmöglichkeiten für Senioren

Senioren, Reisen, Seniorenreisen
Bild: fotolia

Der Sinn des Reisens besteht darin,
unsere Phantasien durch die Wirklichkeit zu korrigieren.
Statt uns die Welt vorzustellen, wie sie sein könnte,
sehen wir sie wie sie ist.«
– Samuel Johnson (1709-1784) –

Reisen bildet – und nicht nur das.

Rauskommen aus der gewohnten Umgebung, mal was anderes sehen und was erleben – dies ist der Traum für viele im Ruhestand. Nach Beendigung des Berufslebens werden viele Ruheständler überrascht von der vielen freien Zeit, welche nun zur Verfügung steht. Jetzt hat man die Zeit und die Muse, welche man früher vielleicht vermisste. Man kann sich endlich auf seine eigenen Bedürfnisse konzentrieren und vielleicht mit dem Partner einen lang gehegten Traum erfüllen.

Der Sinn einer Reise ist vordergründig meist ein fremdes Land, fremde Menschen und Kulturen kennen zu lernen. Reisen bildet, das ist unbestreitbar. Alles, was man selbst gesehen, erlebt und angefasst hat, bleibt besser im Gedächtnis haften als Dinge, die man nur gelesen oder theoretisch studiert hat.

Doch ob für Jung oder Alt, eines ist sicher, ein Tapetenwechsel tut jedem gut. Raus aus dem Alltag, neue Kontakte knüpfen und die Sorgen vergessen. Was kann da besser helfen, als ein entspannender Urlaub?

Das Seniorenleben hat auch den Vorteil, dass man mit zunehmenden Alter vieles anders und auch genauer sieht.

Bild: fotolia

Viele Reiseveranstalter haben sich auf das ältere Klientel eingestellt und bieten diversen Service an. Dies beginnt schon mit dem Anfang der Reise und einem Gepäckdienst, welcher das Schleppen von Koffern erspart. Weiter geht es mit ausgesucht seniorenfreundlichen Hotels, welche inzwischen barrierefrei sind. Speziell ausgesuchte Essen- Menüs , abgestimmt auf eventuell vorhandene Krankheiten, werden angeboten. Auch ein Hotelarzt ist im Notfall für die älteren Gäste meistens schnell erreichbar.

Die Reiseveranstalter und Hotels haben die Zielgruppe der Senioren in den letzten Jahren erkannt und den Service und die Angebote verbessert. Man sieht die Dinge haben sich gewandelt und sind nicht mehr so serviceunfreundlich wie vor vielen Jahren.

Wir möchten Ihnen in dieser Rubrik Reisetipps zu Orten geben, welche nicht so bekannt sind. Viele dieser Landschaften und Städte haben oft genauso viel zu bieten, wie die großen Touristik-Metropolen. Gerne übernehmen wir auch die Vorschläge unserer Leser und veröffentlichen diese.

Ab Frühjahr 2019 werden wir eine neue Webseite starten, welche sich speziell dem Thema „Seniorenreisen“ widmet.  

Siegel Seniorenblog

 

 

 

 

 

Autorenteam Sonja und Harry Bode